[Konzept] Community-Volunteer

  • Community Volunteer Konzept

    Hintergund der Idee


    Viele ehemalige Supporter / Teamler oder potentielle Interessenten an einem Supporter-Posten, haben das Problem, dass sie immer wieder mal einen möglichen Support auf TS sehen, diesen aber nicht übernehmen können.


    Die "Ehemaligen" (ich nenne sie hier im Konzept zur besseren Übersicht ab sofort Powermitglied) und potentiellen Kandidaten / Interessenten für diese neue Supporter-Rolle, haben damals ihren Posten aus folgenden Gründen abgetreten:


    • Reallife (RL) nahm Überhand
    • Konkurrenzdruck zu anderen Supportern / Teamlern zu hoch / waren davon genervt
    • Keine Lust auf Serversitzung / Feedbackgespräche / Forum-Aufgaben
    • Keine Lust auf ständiges abmelden wegen Mindestsupports / Serversitzung

    Diese CG-Powermitglied / Interessenten möchten uns aber trotzdem unterstützen und zwischendurch wenn sie Zeit und Lust haben mal supporten, ohne Zwang / Druck.

    Deswegen haben wir uns Gedanken über eine neue Supporter-Rolle gemacht.

    Die neue Rolle soll ebenfalls Ansprechpartner für alle in der Community sein, also auch repräsentativ wirken.




    Name der neuen Rolle

    • Community-Volunteer


    Qualitätssicherung


    Wie wird sichergestellt, dass der Community-Volunteer seinen Job richtig macht?


    Alle 3 Monate setzt sich die Serverleitung zusammen und bewertet die Mitglieder.

    Wenn ein Community-Volunteer nichts getan hat in dem Zeitraum, wird ein Gespräch gesucht.



    Welche Rechte / Aufgaben übernimmt der Community-Volunteer?


    Der Community-Volunteer soll alle Aufgaben eines Supporter (Probe) übernehmen.


    Zusätzlich zu den Aufgaben eines Anwärters, soll der Community-Volunteer auch folgende Aufgaben übernehmen:

    • Der Community-Volunteer darf sich nach 2 Wochen (ab Zeitpunkt: Aufnahme in die Gruppe / Einweisung) jederzeit in den aktiven Support zurück befördern lassen (gilt auch für Volunteere die vorher nie Supporter gewesen sind) und zwar auf die Position Supporter.


      • Der Community-Volunteer darf sich nur auf höhere Positionen bewerben, welcher er innerhalb eines halben Jahres (zum Zeitpunkt der Bewerbung auf die Rolle) zuletzt ausgeführt hat
    • Der Community-Volunteer darf im TS NICHT aufgefordert werden zu supporten. Sie agiert selbstständig

    Was der Community-Volunteer alles nicht darf / soll

    • Forum-Aufgaben
    • Teilnahme an Serversitzungen / Feedbackgesprächen / Entscheidungen
    • An Abstimmungen für Bewerbungen teilnehmen oder diese eintragen / beantworten
    • Sich intern auf höhere Positionen bewerben, die ihr nicht zusteht (siehe vorheriger Abschnitt)
    • Supports unter 60 Sekunden Wartezeit
    • Haben kein Vorrecht zu supporten, wenn sie in der Supporter Lounge sitzen. Müssen ebenfalls 60 Sekunden warten
    • Du fühlst dich durch dieses Konzept angesprochen und möchtest uns unterstützen?

    Dann kannst du dich hier direkt bewerben: Community-Volunteer Bewerbungen


    Du fühlst dich zu höherem berufen?

    Dann schau dir unser Supporter-Konzept an!


    Mit freundlichen Grüßen Sezzel :)

    Community-Leitung bei Cyclone Gaming

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!