Beiträge von Sezzel

    ACHTUNG:


    ES BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT, DASS DU DEINE CHANNEL- UND SERVERGRUPPEN VERLIERST!


    Entsprechend musst du nachträglich dir bereits vorhandene Rechte neu setzen lassen

    oder dich auf eine Benutzergruppe im Forum bewerben (Details siehe weiter unten im Beitrag).


    Befrage dazu unseren Support auf TeamSpeak oder schreib ein Ticket über unser Ticketsystem, wenn dir Rechte fehlen sollten oder du offene Fragen hast!


    Um unser Forum nutzen zu können, ist eine TS3 UID und Synchronisierung erforderlich. Damit beugen wir missbrauch unseres Forums vor.


    Folgenden Inhalt hat diese Anleitung:


    1. Identität mit dem Forum synchronisieren
    2. Was passiert jetzt? Was bringt mir die Synchronisierung?
    3. TS3 UID austauschen

    Punkt 1: Identität mit dem Forum synchronisieren

    !ACHTUNG! Damit du deine TS3 UID synchronisieren kannst, musst du auf unserem TS online sein! !ACHTUNG!


    Nachdem du dich in unserem Forum registriert hast, einloggen und recht oben auf das Profilbild klicken, dann öffnen sich das "Kontrollzentrum", dann wählst du den Punkt "TeamSpeak-Identitäten.


    Nun solltest du dieses Menü sehen:

    1.png


    Dann auf "TeamSpeak-Identitäten", es sollte sich diese Seite öffnen:2.png


    (Nicht wundern, in diesem Bild wurde schon eine Identität hinterlegt)


    Dann auf "Mit TeamSpeak-Identität verbinden", es folgt diese Seite:

    3.png


    Trage unter Identitäts-Beschreibung einen Namen ein, Beispiel: PC, Standard etc.


    In dem Feld "Wer bist du?" wählst du deinen Benutzer aus mit dem du auf unserem TS3 Server gerade online bist.

    Die Namen sind alphabetisch sortiert. Du kannst auf den Pfeil klicken und es öffnet sich ein Dropdown-Menü.

    Mit den Buchstaben auf deiner Tastatur kannst du die Namen schnell durchsuchen.

    Beispiel: Dein Name auf TS fängt mit dem Buchstaben T an? Dann drücke in dem Dropdown-Menü den Buchstaben T.


    Nachdem du deinen Benutzer aus der Liste ausgewählt hast, drückst du auf "Absenden" und du erhälst eine Nachricht im TeamSpeak von unserem Cyclone_WSC-Bot:

    4.png


    Trage diesen Code im Forum ein:

    5.png


    Anschließend auf "Absenden" und du bist erfolgreich synchronisiert.

    6.png


    Punkt 2: Was passiert jetzt? Was bringt mir die Synchronisierung?


    Nun begib dich in den "Wartebereich Support" auf unserem TeamSpeak, ein Supporter wird dir helfen und deine Rechte im Forum vergeben, damit erhälst du auch automatisch die Rechte auf dem TeamSpeak-Server.


    Durch die Synchronisierung ist es einfacher und schneller dir deine Rechte zu geben, da man im Forum die Rechte ändern muss und nicht auch noch im TeamSpeak, da dies vom Bot übernommen wird.

    Liebe/r Bewerber/in für eine Bewerbung zur Partnerschaft sind ein paar Daten notwendig, welche dies sind wird unten aufgeführt:


    1. Art der Partnerschaft Discord-Server / YouTube (bitte dies beim Thema unter "Präfixe Support Forum" angeben)
    2. Name Server / Kanal
    3. Nickname Owner/in / Kanalinhaber/in
    4. Mitgliederanzahl / Abonnenten
    5. Was wird durch die Partnerschaft erzielt?
    6. Nickname des Bewerbers (auch wenn das Profil angezeigt wird)
    7. Kontaktdaten des Bewerbers (Discord+Tag)

    Diese Infos als neues Thema mit obigen Inhalten schreiben.


    Nach Stellung der Bewerbung werden wir diese lesen und mit [eingetragen] markieren.


    Die Bewerbung wird dann intern besprochen.


    Wenn diese angenommen wird oder abgelehnt ist, wird dies mit [angenommen] oder [abgelehnt] markiert, nach Annahme muss sich der/die Bewerber/in im Teamspeak beim Support melden, weitere Schritte werden dann besprochen.

    Um unser Ticketsystem sinnvoll zu nutzen und möglichst schnell eine Antwort zu erhalten, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

    In diesem Tutorial werden daher folgende Themen bearbeitet:

    • 1: Wie erstelle ich ein Ticket / wo finde ich die Tickets?
    • 2: Was sollte ich in dem Ticket an Infos mitgeben?
    • 3: Welche Kategorie sollte ich auswählen?
    • 4: Welche Priorität sollte ich auswählen?
    • 5: Was passiert wenn mein Ticket abgeschickt wurde? Wie werde ich benachrichtigt?


    Vorweg:


    Grundsätzlich gilt für alle Tickets folgendes:

    • Höflich und sachlich bleiben. Wir haben als Serverteam Respekt vor euch und erwarten entsprechend dasselbe von euch.
    • Anonyme Hetzreden gibt es bei uns nicht! Wenn in den Tickets versucht wird Namen einzelner Mitglieder oder Gruppen in den Dreck zu ziehen und der Ticketersteller sich Anonym registriert hat (Name ungleich Nickname in TS, Fake-Mailadresse, geänderte IP Adressen), behalten wir uns vor dieses Ticket zu löschen! Wir sind eine Community und reden über alle Themen gemeinsam, ohne Angst vor Konsequenzen haben zu müssen, weil man seine eigene Meinung vertritt.
    • Wir bitten euch sachlich zu bleiben, keine Beleidigungen zu äußern, denn genau dies das hat in einem Ticket nichts zu suchen.

    Punkt 1:


    Sobald du unser Ticketsystem aufgerufen hast, sollte folgende Ansicht zu sehen sein:


    1.png


    Du hast die Möglichkeit ein neues Ticket zu erstellen, klicke dafür auf "Neues Ticket"


    Danach sollte diese Ansicht kommen:


    2.png


    Nun kannst du dein Ticket mit Inhalt füllen, damit beschäftigt sich Punkt 2.



    Punkt 2:


    Je nachdem welche Kategorie du ausgewählt hast (siehe Thema 3), also was das Ziel deines Tickets sein soll, musst du entsprechende Infos mitgeben.


    Umso mehr Details zu eurem Anliegen vorhanden sind, desto schneller können wir uns mit deinem Problem auseinandersetzen.



    Ein paar Beispiele:


    Andere Fragen / Kritik / Anregungen

    (Gilt für TS3, Forum, Discord und Minecraft)


    Welche Infos werden benötigt:

    • Was für eine Frage / Kritik / Anregung hast du?
    • Wie können wir dir dabei weiterhelfen?
    • Welche Vorschläge hast du für uns?
    • Was missfällt dir nicht an der derzeitigen Situation?



    TS3: Gebannt / VPN Guard / Keine Verbindung zum Server möglich


    Welche Infos werden benötigt:

    • Teamspeak Nickname
    • Deine IP Adresse, mit welcher du dich auf unseren Server verbinden willst (Wie ist meine IP-Adresse?)
    • Was ist genau passiert? Situation detailliert schildern!



    MC: Gebannt / Keine Verbindung zum Server möglich


    Welche Infos werden benötigt:

    • Minecraft Accountname
    • Deine IP Adresse, mit welcher du dich auf unseren Server verbinden willst (www.wieistmeineip.de)
    • Was ist genau passiert? Situation detailliert schildern!



    Bug / Fehlermeldung

    (Gilt für Forum und Minecraft)


    Welche Infos werden benötigt:

    • Kopie als Text und / oder Screenshot der Fehlermeldung / Bug
    • Beschreibung des Bugs: Wie ist der Bug / Fehler entstanden; auf welchem Weg?
    • Gab es dadurch einen Schaden / Verlust?



    Beschwerde gegen Member / Teammitglieder


    (Gilt für TS3, Discord und Minecraft)


    (Wichtig bei der Kategorie "Beschwerde gegen Member / Teammitglieder":

    Diese Tickets werden nur von der Serverleitung bearbeitet!

    Ihr braucht keine Angst haben das diese Tickets in falsche Hände geraten und könnt so frei heraus euer Anliegen vortragen!)


    Welche Infos werden benötigt:

    • Gegen wen möchtest du deine Beschwerde richten?
    • Was ist genau passiert? Situation genau schildern
    • Gibt es eventuelle Screenshots / Beweise?


    Forum: Konto löschen


    Welche Infos werden benötigt:

    • Warum soll dein Account gelöscht werden?


    Falls unsere Beispiele auf dein Anliegen nicht zutreffen sollten, fülle das Ticket mit den Infos / Details, welche du für wichtig erachtest.


    Wenn uns Infos / Details fehlen sollten, werden wir dich entsprechend danach fragen.


    Punkt 3:


    Wir haben einige Kategorien, wie man an dem Screenshot erkennen kann.


    3.png


    (Wichtig bei der Kategorie "Beschwerde gegen Supporter / Operator / Co-Admin / Serverleitung":Diese Tickets werden nur von der Serverleitung bearbeitet!Ihr braucht keine Angst haben das diese Tickets in falsche Hände geraten und könnt so frei heraus euer Anliegen vortragen!)



    Trotzdem haben wir uns bemüht die meisten Kategorien vorweg abzugreifen und gleichzeitig nicht zu viele Kategorien anzubieten.


    Sollte deine Frage / Anliegen nicht zu einer Kategorie passen, wähle dann einfach immer die Kategorie "Forum: Andere Fragen / Kritik / Anregungen".


    Wenn dein Ticket einer falschen Kategorie zugeordnet ist, wird dieses von uns in die richtige verschoben. Wenn das Ticket von uns verschoben wurde, solltest du dieses Ticket auch in der Kategorie lassen und nicht eigenhändig wieder verschieben (sofern du dazu die Möglichkeit hast).


    Wir behalten uns vor Tickets entsprechend zu löschen, sollten diese absichtlich falsch zugeordnet sein oder unsere eigentliche Arbeit aufhalten / behindern!


    Punkt 4:


    Die Priorität eines Tickets ist natürlich immer Ansichtssache.

    Wir haben daher versucht die Priorität möglichst kurz und knapp zu umschreiben:


    4.png


    Als Ticketersteller möchte man meist das ein Ticket möglichst schnell und effizient beantwortet / gelöst wird.


    Das ist verständlich aber unserer Arbeit nicht gerade dienlich. Wenn alle Tickets auf Alarmstufe Rot stehen, bringt uns das Ticketsystem bzw. die Priorität eher wenig.


    Nur weil dein Ticket eine geringere oder unerhebliche Priorität erhält, heißt es nicht das wir uns darum irgendwann im nächsten Jahr kümmern werden.


    Alle Tickets werden nach Erstellung so schnell wie möglich von uns gesichtet und überprüft. Sollte es derweil ein oder mehrere Tickets geben, welche nun mal einfach Vorrang erhalten müssen, werden diese vorher bearbeitet.

    Trotzdem versuchen wir alle Tickets so schnell wie möglich abzuarbeiten!


    Daher solltest du gründlich darüber nachdenken, wie dringend dein Anliegen ist.


    Beispiele:


    • Du kannst dich nicht mehr auf den Server verbinden? Prio "Wichtig" ist da schon angebracht.
    • Du hast eine Kritik oder ein Anliegen? "Geringfügig" sollte hier ausreichen.
    • Du hast irgendwo einen Rechtschreibfehler oder Logikfehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag für uns? Hier sollte "Unerheblich" ausreichen.
    • Du hast einen Bug gefunden, welcher dich an der Nutzung eines bestimmten Dienstes behindert oder für Ungleichheit sorgt? Markiere dein Ticket bitte als "Wichtig"!
    • Jemand droht dir damit dich zu bannen? Oder jemand versucht User von uns abzuwerben? "Kritisch" ist hier durchaus angebracht!
    • Du wurdest unrechtmäßig gebannt? Hier ist "Wichtig" bis "Kritisch" angebracht.
    • Dabei ist aber zu beachten: Wenn sich ein Bann als berechtigt herausstellt, wird das Ticket schnell geschlossen und auf unser Forum für Entbannungsanträge verwiesen. Daher spare dir lieber den Umweg und stelle dort direkt deinen Antrag!


    Punkt 5:


    Solltest du eine Antwort von erhalten, siehst du dies entsprechend in deinen Benachrichtigungen (oben rechts neben Kontrollzentrum -> Glocken-Symbol).


    Du kannst dann direkt auf die Benachrichtigung klicken und wirst zu deinem Ticket und der Antwort weitergeleitet.

    Was ist WSC-Connect?

    WSC-Connect ist eine kostenlose App mit der ihr direkt unser Forum aufrufen könnt und Live-Benachrichtungen erhaltet auf euer Smartphone.

    Ihr könnt unser Forum wie gewohnt und deutlich schneller als über einen Handy-Browser nutzen.

    Weitere Informationen zu WSC-Connect findet ihr hier: WSC-Connect und hier: WSC-Connect


    Wie richte ich WSC-Connect ein um euer Forum nutzen zu können?


    Download Android

    Download iOS & Download Testflight


    1. Nachdem du die App installiert hast, landest du auf der Startseite:

    1.png


    2. Oben rechts ist eine Lupe. Suche dort nach 'Cyclone':

    2.png


    3. Als nächstes musst du deine Zugangsdaten eintragen:

    3.png


    4. Danach siehst du unser Forum mit Folgenden Tabs:

    4.png


    Weiterhin habt ihr noch die Möglichkeit unter Einstellungen die Benachrichtigungen anzupassen:

    5.png

    Was sind Push-Benachrichtigungen?

    Push-Benachrichtigungen werden ausgelöst, wenn etwas im Forum eine Benachrichtigung auslöst.

    Zum Beispiel eine neue Konversation / Ticket, eine Antwort auf eine Konversation, Ticket oder beobachtetes Thema.

    Welche Einstellungen kann ich im Forum vornehmen?

    Im Forum kannst du oben rechts auf deinen Avatar klicken.

    Dort siehst du dann die Option WSC- Connect:

    6.png


    Hier könnt ihr eure verbundenen Geräte verwalten und ggf. die Sitzung beenden:

    7.png


    Viel Spaß mit dieser Erweiterung!

    1. Umgangston


    Freundlichkeit und Höflichkeit haben oberste Priorität,

    bitte verzichten Sie darauf andere Forenmitglieder über Ihre

    Rechtschreibfähigkeiten zu belehren.

    Geduld mit Einsteigern ist sinnvoll um das Forenklima

    nicht zu stören.


    2. Account


    Zur Nutzung unseres Forums ist nur ein Account pro Nutzer zugelassen.

    Multiaccounts werden automatisch gesperrt und sind verboten!


    Jeder Benutzer kann seinen Account löschen lassen!


    3. Neue Themen


    Wer ein neues Thema erstellen möchte vergewissert

    sich bitte erst einmal ob dieses Thema schon vorhanden ist.

    Bitte achtet darauf das der Titel des Themas aussagekräftig ist

    und das bei Fragen wenn möglich genügend Hintergrundinformationen

    geliefert werden.

    • Feedbacks / Kritik oder Anregungen die Außerhalb des entsprechenden Forums erstellt werden,

      werden ohne jegliche Vorwarnung gelöscht.
    • Fragen an die Serverleitung die Außerhalb des entsprechenden Forums erstellt werden,

      werden ohne jegliche Vorwarnung gelöscht.

    4. Beiträge


    Beiträge sollten genauestens Formuliert sein um zufriedenstellend

    antworten zu können. Bei Antworten bemühen Sie sich bitte

    ebenfalls um präzise Beiträge.


    5. Zitieren


    Zitate können einen eigenen Beitrag oft verständlicher machen,

    hierbei ist jedoch bei Verwendung darauf zu achten nur die

    betreffende Textstelle zu übernehmen und nicht den gesamten Text.


    6. Werbung


    Kommerzielle Werbung und Promotion ist im Forum untersagt.


    7. Links im Forum


    Links sind nur Themenbezogen zu verwenden, Links die nichts mit

    dem Thema zu tun haben oder als Werbung dienen werden

    Kommentarlos gelöscht.

    Mitglieder die Links zu rassistischen und pornografischen oder

    rechtswidrigen Inhalten im Forum veröffentlichen werden ohne

    Vorwarnung gesperrt.


    8. Privatsphare und Datenschutz


    Private Informationen wie Telefonnummern, Anschriften und

    E-Mail Adressen sind nicht im Forum weiter zu geben.

    Wenn sich Kontakte ergeben sollen in folge von

    Diskussionen, sollen die betroffenen Personen diese

    per PN austauschen.


    9. Einbindung von Bildern und fremden Texten


    Registrierte Mitglieder können Bilder im Forum einbinden,

    wenn diese etwas mit dem vorhandenen Thema zu tun haben.

    Bilder mit pornografischen oder rassistischen Inhalten werden

    umgehen gelöscht und das Mitglied wird verwarnt bzw. aus dem

    Forum ausgeschlossen.


    10. Avatare / Signaturen


    Avatare sollten grundsätzlich nicht sexuell anstößig sein, keine rassistischen, politischen oder religiöse Inhalte vorweisen.


    Auch dürfen Avatare keine Werbung für andere Communitys / Clans / Server / Webseiten beinhalten!

    Weiterhin behalten wir uns vor Avatare ohne Angabe von Gründen zu sperren, wenn sie uns Geschmacklos erscheinen.



    §1.1 Namensgebung


    Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.

    Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthalten. Folgt einfach dem „gesunden Hausverstand“ und wählt keine provokativen-, sexistischen, diskriminierenden- oder sonstigen Namen die nicht passend sind.


    §1.2 Avatar


    Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das europäische Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.


    §2.1 Umgangston


    Der Umgang mit anderen Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt. Besondere Rücksicht ist vor allem auf unsere jüngeren Mitglieder zu nehmen. Bei Unstimmigkeiten, Streit oder Problemen; die nicht selbst gelöst bzw. geklärt werden können, ist ein Offizier oder Admin zu kontaktieren.


    §2.2 Server-Chat


    Der Server-Chat sollte bedacht genutzt werden.


    §2.3 Channel-hopping


    Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.


    §2.4 Gespräche aufnehmen


    Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.


    §2.5 Abwesenheit


    Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechnde/n AFK-Channel/s zu gehen. Bei kürzerer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.


    §3.1 Kicken/Bannen


    Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen den zuständigen Community-Admins gemeldet werden.


    §3.2 Server-Rechte


    Die Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund. Bei Bedarf von Rechten kann man sich an den zuständigen Community-Moderator oder Supporter wenden.


    §3.3 Weisungsrecht


    Community-Moderatoren sowie aufsteigende Ränge wie z.B. Community-Admin/Manager haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.


    §4.1 Werbung


    Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt. Beabsichtigt man Werbung zu verbreiten bzw. eine Partnerschaft zu gründen bitte ein Ticket über das Ticket System zu senden: Hier geht es zum Ticket System


    §4.2 Hackerangriffe


    Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.


    §4.3 Datenschutz


    Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.


    §5.1 Eigene Musik/Töne


    Das Einspielen von eigener Musik, oder das Übertragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.


    §5.2 Bots (insb. Musik-Bots)


    Es dürfen grundsätzliche keine Bots mit dem Server verbunden werden. Zuwiderhandlungen ziehen einen Bann bestimmter Zeit nach sich!


    §5.2 Upload von Dateien


    Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschützes Material hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.


    §6 Meldepflicht


    Es sind alle Benutzer angehalten, die Server-Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Moderator/Admin zu melden.


    Bei Zuwiderhandlung wird mit geeigeneten Mitteln sanktioniert.

    Allgemeine Regeln für den Cyclone Gaming TeamSpeak-Server


    Server IP: ts.cyclone-gaming.de


    Die folgenden Regeln gelten für alle Nutzer unseres TS3-Servers.


    §1 Namensgebung


    Wir bitten jeden User sich mit dem gleichen Nickname im Teamspeak wie Ingame einzuloggen.

    Dies dient der Übersichtlichkeit.

    Sogenannte Fakernamen sind verboten.

    Nicknamen dürfen generell nicht beleidigende u. ä. Inhalte haben.

    Unzulässige Nicknames werden permanent vom Server gebannt!


    §2 Gespräche stören


    User, die Gespräche absichtlich stören und auch nach mehrmaligen Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel- oder Server Kick rechnen. In uneinsichtigen Fällen werden temporäre Banns verhängt, bishin zum permanenten Bann.


    §2.1 Musikbots und allgemeine Bots


    Musikbots sind in geschlossenen Channels mit PASSWORT erlaubt. In Channels die jeder joinen kann sind sie verboten und werden gekickt. Außerdem habt ihr die Pflicht wenn ihr solch einen Bot betreibt, diesen bitte auch entsprechend anzupassen was die Lautstärke angeht. Solltet ihr das nicht machen gibt es einen Ban für Spieler und Bot! Musikbots sind deutlich kennbar zu machen.


    §3 Beleidigungen


    Wie auch im Discord gilt die allgemeine Netiquette, wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben.


    §4 Geräusche


    Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen so deaktiviert bitte euer Mikro.


    §5 Channel Hopping


    Ist verboten das heißt, nicht einfach durch die Gegend rumswitchen, wer stresst fliegt.


    §6 TS3 Rechte


    Das Betteln um Serverrechte wie Community-Moderator oder Community-Admin ist hier nicht erwünscht.

    §7 Streitigkeiten

    Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu behalten und gehören nicht auf den TS3.


    §8 Weisungsrecht


    Das Cyclone Gaming-Team hat am Server volles Weisungsrecht. Wer den Anweisungen des Teams nicht folgt wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich dies häufen ist ein Bann zu erwarten.


    §9 Kontrollrechte


    Jedes Mitglied des Cyclone Gaming-Teams kann unangemeldet in einen geschützten Channel wechseln oder einzelne User verschieben, um ein Gespräch zu kontrollieren.


    §10 Hackerangriffe


    Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Die IP-Adressen werden geloggt und im Falle eines Angriffsversuch, welcher Art auch immer, zur strafrechtlichen Anzeige gebracht. Dies betrifft vorallem das Flooding mit diversen Programmen und DOS-Attacken.


    §11 Gespräche aufnehmen


    Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist nur in Absprache mit den anwesenden Usern des Channels erlaubt. Wir schützen damit eure Privatsphäre.


    §12 Werbung


    Jegliche Art aktiver Werbung für eigene Zwecke ist verboten, wenn dies nicht vorher mit einem Admin abgesprochen wurde. Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User, sowie Dateien mit Werbeinhalten, welche in den Channels hochgeladen werden.


    §13 Kicken und Bannen


    Niemand wird grundlos gebannt oder gekickt! ALLE Mitglieder des Cyclone Gaming-Teams haben die Berechtigung dazu Leute zu kicken und zu bannen wenn Sie darin eine Notwendigkeit sehen.


    §14 Datenschutz


    Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server-Admin oder vom Team eingesetzter Channel-Admin wird niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.


    §15 Datei-Upload


    Es ist nicht gestattet, Pornografische- und/oder Copyright-Geschützes Material (Filme, Musik usw.) in einem Channel allen anderen zur Verfügung zu stellen.


    Bei Zuwiderhandlung wird mit geeigeneten Mitteln sanktioniert.


    Mit Betreten eines Channels im TS3 nachdem Einloggen werden diese Regeln akzeptiert!

    Community Volunteer Konzept

    Hintergund der Idee


    Viele ehemalige Supporter / Teamler oder potentielle Interessenten an einem Supporter-Posten, haben das Problem, dass sie immer wieder mal einen möglichen Support auf TS sehen, diesen aber nicht übernehmen können.


    Die "Ehemaligen" (ich nenne sie hier im Konzept zur besseren Übersicht ab sofort Powermitglied) und potentiellen Kandidaten / Interessenten für diese neue Supporter-Rolle, haben damals ihren Posten aus folgenden Gründen abgetreten:


    • Reallife (RL) nahm Überhand
    • Konkurrenzdruck zu anderen Supportern / Teamlern zu hoch / waren davon genervt
    • Keine Lust auf Serversitzung / Feedbackgespräche / Forum-Aufgaben
    • Keine Lust auf ständiges abmelden wegen Mindestsupports / Serversitzung

    Diese CG-Powermitglied / Interessenten möchten uns aber trotzdem unterstützen und zwischendurch wenn sie Zeit und Lust haben mal supporten, ohne Zwang / Druck.

    Deswegen haben wir uns Gedanken über eine neue Supporter-Rolle gemacht.

    Die neue Rolle soll ebenfalls Ansprechpartner für alle in der Community sein, also auch repräsentativ wirken.




    Name der neuen Rolle

    • Community-Volunteer


    Qualitätssicherung


    Wie wird sichergestellt, dass der Community-Volunteer seinen Job richtig macht?


    Alle 3 Monate setzt sich die Serverleitung zusammen und bewertet die Mitglieder.

    Wenn ein Community-Volunteer nichts getan hat in dem Zeitraum, wird ein Gespräch gesucht.



    Welche Rechte / Aufgaben übernimmt der Community-Volunteer?


    Der Community-Volunteer soll alle Aufgaben eines Supporter (Probe) übernehmen.


    Zusätzlich zu den Aufgaben eines Anwärters, soll der Community-Volunteer auch folgende Aufgaben übernehmen:

    • Der Community-Volunteer darf sich nach 2 Wochen (ab Zeitpunkt: Aufnahme in die Gruppe / Einweisung) jederzeit in den aktiven Support zurück befördern lassen (gilt auch für Volunteere die vorher nie Supporter gewesen sind) und zwar auf die Position Supporter.


      • Der Community-Volunteer darf sich nur auf höhere Positionen bewerben, welcher er innerhalb eines halben Jahres (zum Zeitpunkt der Bewerbung auf die Rolle) zuletzt ausgeführt hat
    • Der Community-Volunteer darf im TS NICHT aufgefordert werden zu supporten. Sie agiert selbstständig

    Was der Community-Volunteer alles nicht darf / soll

    • Forum-Aufgaben
    • Teilnahme an Serversitzungen / Feedbackgesprächen / Entscheidungen
    • An Abstimmungen für Bewerbungen teilnehmen oder diese eintragen / beantworten
    • Sich intern auf höhere Positionen bewerben, die ihr nicht zusteht (siehe vorheriger Abschnitt)
    • Supports unter 60 Sekunden Wartezeit
    • Haben kein Vorrecht zu supporten, wenn sie in der Supporter Lounge sitzen. Müssen ebenfalls 60 Sekunden warten
    • Du fühlst dich durch dieses Konzept angesprochen und möchtest uns unterstützen?

    Dann kannst du dich hier direkt bewerben: Community-Volunteer Bewerbungen


    Du fühlst dich zu höherem berufen?

    Dann schau dir unser Supporter-Konzept an!


    Mit freundlichen Grüßen Sezzel :)

    Community-Leitung bei Cyclone Gaming

    Hallo zusammen,


    Wer min. 16 Jahre alt ist (Ausnahme ab 14 Jahren), und in der Vergangenheit mal darüber nachgedacht hat sich als Discord/Forum/TS-Supporter zu bewerben oder seinen Posten wegen dem schlechten Konzept abgegeben hat, sollte sich folgendes, neues Konzept in Ruhe durchlesen.

    Es steckt viel Arbeit darin und es wurde auch schon alles umgesetzt!

    Da wir nicht wollen, dass unser Konzept so einfach kopiert werden kann, werden gewissen Dinge nicht veröffentlicht!




    Vorweg:

    Warum wir überhaupt das Konzept eingeführt haben:

    • Um die Supporter zu motivieren
    • Um sie besser in ihrem Job zu schulen
    • Um sie auf ihrem Weg zum Operator vorzubereiten und fit zu machen
    • Um die Zeit besser zu überbrücken bis zum Operator: Die Supporter sitzen laut dem aktuellen Konzept 4 - 8 Wochen auf Ihrem Posten und machen immer nur das gleiche. Es langweilt sie, sie werden nicht gefördert sondern dienen nur als "Gast Schubse" Das wollen wir mit dem neuen Konzept unterbinden
    • Um den Weg zum Operator überhaupt zu ermöglichen ohne Werbung zu machen (PW Channel etc.) durch den Coach Posten
    • Der Sprung von einem normalen Supporter auf Supporter (Coach) ist zu groß und es fehlen Zwischenstufen die das Vertrauen und Fähigkeiten des Supporters aufbauen und fördern


    Erstmal grundsätzliches zum Aufbau / Ablauf und Umsetzung im TS und Forum:


    Der Supporter (Probe) bekommt ein grünes A als Icon im TS.


    Nach 2 Wochen wird er automatisch in die Gruppe Supporter gepackt mit einem grünen S Icon.


    Der Supporter Posten kann nur erreicht werden, wenn man eine Supporter "Prüfung" gemacht hat.

    Eine Aufgabenstellung über alltägliche Support Situationen oder auch mal besonderes, wo man abends für ca. eine Halbe Stunde, ein oder mehrere Szenarien durchgeht.


    Als oberste Instanz im Bereich steht die Support-Leitung zur Verfügung, diese wird bei komplexen Supportanfragen herangezogen.


    Jetzt folgen die Rechte und Aufgaben eines jeden Ranges.


    (Grundsätzlich erbt der nächst höhere Rang die Berechtigungen vom niederen Rang, aber nicht immer die Aufgaben.)



    Supporter (Probe) Woche 0-2 (grünes A-Icon)


    • Macht nur DC/TS Supports in Beobachterrolle und hilft bei der Registrierung (Tutorials zusenden)
    • Kann keinen Moderator Posten annehmen in Community Bereichen
    • Hauptaufgabe ist es nicht Werbung zu machen, soll sich auf supporten konzentrieren



    Supporter ab Woche 2 (grünes S-Icon)


    • Bearbeitung von Support Anfragen in Discord/TS
    • In dem Community Bereich wirklich auf die User konzentrieren, Werbung machen und Bereich mit aufbauen
    • Wird eine interne, interessante Aufgabe mit übernehmen, die hier nicht veröffentlicht wird

    Support-Leitung (grünes L-Icon)

    • Macht Supporter Einweisungen
    • Darf sich mit in die Supports setzen und danach den Supporter Kritik / Feedback mitgeben
    • Kann Supporter Prüfungen durchführen
    • Wird eine weitere interne, interessante Aufgabe mit übernehmen, die hier nicht veröffentlicht wird



    Soviel zu unserem neuen Konzept.


    Es gibt noch weitere Besonderheiten, welche wir hier auch für uns behalten ;)


    Bewerbt euch fleißig und testet es aus, wie es ist in unserem Team zu arbeiten mit dem neuen Konzept!


    Wenn Ihr Fragen haben solltet, immer raus damit!

    Hallo zusammen,


    Wer min. 16 Jahre alt ist (Ausnahme ab 14 Jahren), und in der Vergangenheit mal darüber nachgedacht hat sich als Discord/Forum/TS-Supporter zu bewerben oder seinen Posten wegen dem schlechten Konzept abgegeben hat, sollte sich folgendes, neues Konzept in Ruhe durchlesen :)

    Es steckt viel Arbeit darin und es wurde auch schon alles umgesetzt!

    Da wir nicht wollen, dass unser Konzept so einfach kopiert werden kann, werden gewissen Dinge nicht veröffentlicht!




    Vorweg:

    Warum wir überhaupt das Konzept eingeführt haben:

    • Um die Supporter zu motivieren
    • Um sie besser in ihrem Job zu schulen
    • Um sie auf ihrem Weg zum Operator vorzubereiten und fit zu machen
    • Um die Zeit besser zu überbrücken bis zum Operator: Die Supporter sitzen laut dem aktuellen Konzept 4 - 8 Wochen auf Ihrem Posten und machen immer nur das gleiche. Es langweilt sie, sie werden nicht gefördert sondern dienen nur als "Gast Schubse" Das wollen wir mit dem neuen Konzept unterbinden
    • Um den Weg zum Operator überhaupt zu ermöglichen ohne Werbung zu machen (PW Channel etc.) durch den Coach Posten
    • Der Sprung von einem normalen Supporter auf Supporter (Coach) ist zu groß und es fehlen Zwischenstufen die das Vertrauen und Fähigkeiten des Supporters aufbauen und fördern


    Erstmal grundsätzliches zum Aufbau / Ablauf und Umsetzung im TS und Forum:


    Der Supporter (Probe) bekommt ein normal graues A als Icon im TS.


    Nach 2 Wochen wird er automatisch in die Gruppe Supporter gepackt mit einem blauen F Icon.


    Der Supporter Posten kann nur erreicht werden, wenn man eine Supporter "Prüfung" gemacht hat.

    Eine Aufgabenstellung über alltägliche Support Situationen oder auch mal besonderes, wo man abends für ca. eine Halbe Stunde, ein oder mehrere Szenarien durchgeht.


    Als oberste Instanz im Bereich steht die Support-Leitung zur Verfügung, diese wird bei komplexen Supportanfragen herangezogen.


    Jetzt folgen die Rechte und Aufgaben eines jeden Ranges.


    (Grundsätzlich erbt der nächst höhere Rang die Berechtigungen vom niederen Rang, aber nicht immer die Aufgaben.)



    Supporter (Probe) Woche 0-2:


    • Macht nur DC/TS Supports in Beobachterrolle und hilft bei der Registrierung (Tutorials zusenden)
    • Kann keinen Moderator Posten annehmen in Community Bereichen
    • Hauptaufgabe ist es nicht Werbung zu machen, soll sich auf supporten konzentrieren



    Supporter ab Woche 2:


    • Bearbeitung von Support Anfragen in Discord/TS
    • In dem Community Bereich wirklich auf die User konzentrieren, Werbung machen und Bereich mit aufbauen
    • Wird eine interne, interessante Aufgabe mit übernehmen, die hier nicht veröffentlicht wird

    Support-Leitung

    • Macht Supporter Einweisungen
    • Darf sich mit in die Supports setzen und danach den Supporter Kritik / Feedback mitgeben
    • Kann Supporter Prüfungen durchführen
    • Wird eine weitere interne, interessante Aufgabe mit übernehmen, die hier nicht veröffentlicht wird



    Soviel zu unserem neuen Konzept :)


    Es gibt noch weitere Besonderheiten, welche wir hier auch für uns behalten ;)


    Bewerbt euch fleißig und testet es aus, wie es ist in unserem Team zu arbeiten mit dem neuen Konzept!


    Wenn Ihr Fragen haben solltet, immer raus damit!


    Mit freundlichen Grüßen Sezzel :)

    Community-Leitung bei Cyclone Gaming